• 98. Generalversammlung des HEV Aesch-Pfeffingen

98. Generalversammlung des HEV Aesch-Pfeffingen

04.11.2021

Unsere Präsidentin Heidi Häring durfte anlässlich der diesjährigen GV über 70 Personen im „Chesselisaal“ begrüssen, die sich alle im Voraus schriftlich angemeldet hatten. Die lockere Atmosphäre war bereits am Eingang spürbar – alle freuten sich, wieder in gewohntem Rahmen daran teilnehmen zu dürfen. In ihrem Jahresbericht hat die Präsidentin viele wertvolle Informationen rund um das Wohneigentum vermittelt, sie ging kurz auf unsere Standaktion am Samstag vorletzter Woche auf dem „Früschmärt“ ein und führte speditiv durch die statutarischen Geschäfte. Dem Vorstand wurde unter Applaus Décharge erteilt und das Budget genehmigt. Im Anschluss folgte das Referat von Herrn A. Weber, Impulsberater und Inhaber der Fa.Heizwert AG zum Thema „Heizungsersatz“. Die Gelegenheit, Fragen zu stellen, wurde rege benutzt. Da das Thema offensichtlich interessierte, war der Referent recht gefordert. Dankbar nahm er  den Applaus der Anwesenden entgegen. Danach waren alle eingeladen zum „Imbiss“, der wohl eher den Namen „Diner“ verdient hat. An wunderbar weiss gedeckten Tischen wurde uns von der Crew des Gasthofs Mühle ein vorzügliches Essen serviert. Die vielen positiven Feedbacks unserer Mitglieder geben uns Energie, weiterhin für den HEV Aesch-Pfeffingen und seine Haus- und Wohneigentümer und Eigentümerinnen das Beste zu geben.   

Der Vorstand 

HEV Aesch-Pfeffingen